“Kein Haus zum Leben”

Die Schülerinnen und Schüler erleben in einer materialgestützten Erzählung die Geschichte der NS-Euthanasiemorde am Beispiel des Opfers Theodor K. Sie setzen sich in differenzierten Zugängen vertiefend mit dieser Geschichte auseinander, gestalten dazu eine Erinnerungslandschaft und feiern eine Gedenkstunde.

 

Zusatzmaterial:
M1 Geschichtenmaterialien
M1b Komplette Geschichte”Kein Haus zum Leben”
M2 Brief an die Eltern von Theodor
M3 NS Propagandaplakate

@ Weblinks zum Artikel:
https://kultusministerium.hessen.de/sites/default/files/media/kerncurriculum_evangelische_religion_realschule.pdf
www.godlyplay.de
www.godlyplay-materialien.de